Politico: Die Hintergrundgeschichte, wie Washington ein Randgebiet der Wissenschaft in sein Herz schloss.

Lesedauer < 1 Minute
Screenshot

In seiner Freitagsstory bringt Politico einen lesenswerten Bericht dazu, wie es das Thema UFOs aus der grenzwissenschaftlichen (um nicht zu sagen: Spinner-) Ecke in das Herz von Washington und mitten in die Mainstream-Medien schaffte:

The Friday Cover: How Harry Reid, a Terrorist Interrogator and the Singer From Blink-182 Took UFOs Mainstream – The hidden history of how Washington embraced a fringe field of science.

Und Politico ist ja nun nicht irgendein Käseblatt 😉 Das gehört zu den wichtigsten Medien im Washingtoner Politikbetrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.