Neuer Film über die Regierungsuntersuchungen zu UFOs

Lesedauer < 1 Minute

Deadline berichtet, dass New Line, HBO Max und die Produzentin Laura Bickford sich zusammengetan haben, um einen Film über die Regierungsuntersuchungen zu UFOs zu drehen. Bryce Kass habe das Drehbuch verfasst.

Der Film basiere auf den Recherchen und Reisen des investigativen Reporters Leslie Kean, der über viele Jahre unerklärliche Luftphänomene untersuchte. Er werde auch die Geschichte von Luis Elizondo erzählen, während er der Leiter des Pentagon Advanced Aerospace Threat Identification Program (AATIP) war und die von Christopher Mellon, der half, 2017 das zuvor geheime Pentagon-Programm und seine offiziellen UFO-Videos ans Licht zu bringen. Die jüngste Berichterstattung der New York Times, The New Yorker, The Washington Post, Politico, Fox News und CNN haben demnach das vom US-Verteidigungsministerium lange geheimen UFO-Programm in die Öffentlichkeit gebracht.

Mehr dazu: Deadline: New Line, HBO Max Land Untitled UFO Script Based On Leslie Kean Book

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.